Lebenshilfe Holzminden

Das Heilpädagogische Zentrum in Holzminden sucht zur Verstärkung des Teams im Heilpädagogischen Kindergarten, sowie in unserer Krippe zum nächstmöglichen Termin:

eine Erzieherin/einen Erzieher
eine Heilerziehungspflegerinnen/einen Heilerziehungspfleger
eine Heilpädagogin/einen Heilpädagogen

in Teil-oder Vollzeit

Wir erwarten von Ihnen:

Eine abgeschlossene Ausbildung als
  • Erzieherin/Erzieher, Heilerziehungspflegerin/Heilerziehungspfleger oder ähnliches
  • wünschenswert wären Fortbildungen im Bereich Sprachentwicklung
  • Erfahrungen mit Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren
  • Reflektiertes Arbeiten
  • Eine hohe soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit/Belastbarkeit
  • wenn möglich Führerschein Klasse B

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Umsetzung und Mitarbeit bei der Entwicklung von Psychomotorik
  • Päd. Mitarbeit in der Kiga Gruppe
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein motiviertes, engagiertes Team
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Teil- oder Vollzeitstelle zunächst befristet mit der Möglichkeit auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Haustarif angelehnt an TvÖd

Wir sind Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen an unsere Geschäftsstelle:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Holzminden e.V.
Yorck-Straße 3
37627 Stadtoldendorf

 


 Lebenshilfe Holzminden

 

Die Frühförderung der Lebenshilfe Holzminden mit Sitz in Stadtoldendorf sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine Heilpädagogin/ einen Heilpädagogen
eine Ergotherapeutin/ einen Ergotherapeuten

eine Sozialpädagogin/ einen Sozialpädagogen 

in Teilzeit

Wir erwarten von Ihnen:

Eine abgeschlossene Ausbildung als

  • Heilpädagoge/Heilpädagogin, Motopädin/Motopäde, Krankengymnastin/Krankengymnast, Ergotherapeutin/Ergotherapeut oder ähnliches
  • Einzel/Gruppenarbeit
  • Projektarbeit
  • Gruppenübergreifende Angebote
  • Erfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Reflektiertes Arbeiten
  • Eine hohe soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit/Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein motiviertes, engagiertes, interdisziplinäres Team
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Teilzeitstelle zunächst befristet mit der Möglichkeit auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Haustarif angelehnt an TvÖd

Wir sind Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen an unsere Geschäftsstelle:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Holzminden e.V.
Yorck-Straße 3
37627 Stadtoldendorf

 


 

 

 Lebenshilfe Holzminden

 

Für das heilpädagogische Zentrum in Holzminden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine pädagogische Mitarbeiterin/Mitarbeiter für den übergreifenden Fachdienst

in Vollzeit 

Der übergreifende Fachdienst ist eine Ergänzung zu der pädagogischen Arbeit in den heilpädagogischen Gruppen. Diese Fördereinheiten finden parallel zu Kindergartenalltag statt und lassen sich einzeln oder in der Gruppe auf differenzierte Art und Weise und unterschiedlichen Anspruchsniveau realisieren.

Wir erwarten von Ihnen:

Eine abgeschlossene Ausbildung als

  • Heilpädagoge/Heilpädagogin, Dipl. Psychologin/Dipl. Psychologe, Motopädin/Motopäde, Krankengymnastin/Krankengymnast, Ergotherapeutin/Ergotherapeut oder ähnliches
  • Einzel/Gruppenarbeit
  • Projektarbeit
  • Gruppenübergreifende Angebote
  • Erfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Reflektiertes Arbeiten
  • Eine hohe soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit/Belastbarkeit
  • wenn möglich Führerschein Klasse B

Zu den Angeboten des übergreifenden Fachdienstes gehören:

  • Sprachförderung/unterstützte Kommunikation
  • musikalische Förderung
  • basale Förderung
  • spezifische Förderung entsprechend des Förderbedarfes der Kinder

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein motiviertes, engagiertes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vollzeitstelle/39h Woche zunächst befristet mit der Möglichkeit auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Haustarif angelehnt an TvÖd

Wir sind Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen an unsere Geschäftsstelle:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Holzminden e.V.
Yorck-Straße 3
37627 Stadtoldendorf

 


 

 

Lebenshilfe Holzminden

 

Für das heilpädagogische Zentrum in Holzminden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine(n) Fahrer (w/m) morgens und nachmittags

auf € 450,- Basis

Wir erwarten von Ihnen:

  • Führerscheinklasse B
  • Nach Möglichkeit einen absolvierten Erste-Hilfe-Kurs (Grundkurs)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Bring-und Abholservice des Kindes/der Kinder von zu Hause zur Einrichtung

Wir sind Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen an unsere Geschäftsstelle:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Holzminden e.V.
Yorck-Straße 3
37627 Stadtoldendorf