Lebenshilfe Holzminden

Für unere Krippe "Zwergenland" suchen wir zum nächstmöglichen Termin:

eine Erzieherin/einen Erzieher

in Teil-oder Vollzeit

Wir erwarten von Ihnen:
 
Eine abgeschlossene Ausbildung als
  • Erzieherin/Erzieher, Heilerziehungspflegerin/Heilerziehungspfleger oder ähnliches
  • wünschenswert wären Fortbildungen im Bereich Sprachentwicklung
  • Erfahrungen mit Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren
  • Reflektiertes Arbeiten
  • Eine hohe soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit/Belastbarkeit
  • wenn möglich Führerschein Klasse B

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Umsetzung und Mitarbeit bei der Entwicklung von Psychomotorik
  • Päd. Mitarbeit in der Kiga Gruppe
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein motiviertes, engagiertes Team
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Teil- oder Vollzeitstelle zunächst befristet mit der Möglichkeit auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Vergütung nach Haustarif

Wir sind Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen an unsere Geschäftsstelle:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Holzminden e.V.
Yorck-Straße 3
37627 Stadtoldendorf

oder per mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 Lebenshilfe Holzminden

 

Die Frühförderung der Lebenshilfe Holzminden mit Sitz in Stadtoldendorf sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine Heilpädagogin/ einen Heilpädagogen
eine Ergotherapeutin/ einen Ergotherapeuten

in Teilzeit

Wir erwarten von Ihnen:

Eine abgeschlossene Ausbildung als

  • Heilpädagoge/Heilpädagogin, Ergotherapeutin/Ergotherapeut
  • Einzel/Gruppenarbeit

  • Projektarbeit
  • Gruppenübergreifende Angebote
  • Erfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Reflektiertes Arbeiten
  • Eine hohe soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit/Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein motiviertes, engagiertes, interdisziplinäres Team
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Teilzeitstelle zunächst befristet mit der Möglichkeit auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Vergütung nach Haustarif

Wir sind Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen an unsere Geschäftsstelle:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Holzminden e.V.
Yorck-Straße 3
37627 Stadtoldendorf

oder per mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!