Unser Arbeit in der Schulbegleitung

                            

Die Schulbegleitung im Rahmen der „Offenen Hilfen“ wurde letztes Jahr als Erweiterung der Angebote der Lebenshilfe Holzminden ins Leben gerufen. Schon im Mai begannen die umfangreichen Vorbereitungen, indem wir Mitarbeiter/ innen in persönlichen Gesprächen kennenlernen durften, Formalitäten abgearbeitet wurden und die Zusammenführung zwischen den Eltern/ Kindern und dem entsprechenden Einzelfallhelfer stattfanden.

Im August wurde es dann positiv aufregend, da die ersten Einzelfallhelfer ihre aktive Begleitung des Kindes in der Schule aufnahmen.

Diese Zeit war auch für die Eltern und vor allem für die Kinder spannend, da unsere Einzelfallhelfer einige Erstklässler in ihren Start in eine ganz neue Lebensphase unterstützt haben.

Nun sind vom Start des neuen Angebotes einige Monate vergangen, in denen wir im Haus bereits zwei Fortbildungen durchgeführt haben und unser kleiner Trupp in der Schulbegleitung schon ziemlich groß geworden ist.

Wir freuen uns wenn Sie im Bedarfsfall auf uns zukommen.

Tel: 0 55 32 - 50 472 108